Erschliessung Unterfeld Baar

Von Februar bis Herbst 2021 sind wir auf der Baustelle in Baar im Einsatz.

Das Projektgebiet liegt im sogenannten Baarerbecken im Fels der oberen Süsswassermolasse, welcher erst in einer Tiefe von 130 Metern ansteht. Das Baarerbecken besteht aus Sumpfablagerungen, unterlagert von nur wenig Deltaablagerungen/Lorzeschotter und weiter unten nacheiszeitlichen und eiszeitlichen Seeablagerungen. In den geschichteten eiszeitlichen Seeablagerungen befindet sich in etwa 45 Meter Tiefe artesisch gespanntes Grundwasser (Steinhauserwald-Inwiler-Koplex).

Wir haben den Auftrag für die Spundwandarbeiten, Erstellung der Verdrängungsbohrpfähle, den Wellpoint, den Grabenaushub für die Kanalisation sowie die Belagsarbeiten erhalten.

Eine tolle Baustelle mit einem tollen Team vor Ort!